1988 Abitur Gymnasium Köln-Rodenkirchen
1988 - 1996 Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln      
1991 2 Semester an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
1996 Praktisches Jahr an der Universität zu Köln, 3. Staatsexamen
1996 Promotion zum Thema: Morphologie des Ligamentum scapholunatum interosseum
bei Herrn Univ.-Prof. Dr. Jürgen Koebke
1996 - 1998 AiP in der Chirurgischen Abteilung des Eduardus-Krankenhaus, Köln
1998  Assistenzärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn unter 2004 Univ.-Prof. Dr. Claus Herberhold und Univ.-Prof. Dr. Friedrich Bootz
2003  Ernennung zur HNO-Fachärztin
2004 Beginn der Weiterbildung für Plastische und Ästhetische Operationen, Kliniken der Stadt Köln, Holweide unter Prof. Dr. Tilman Brusis und Prof. Dr. Steffen Maune
2006 Erlangung der Zusatzbezeichnung Plastische und Ästhetische Operationen
bis 2010 Kliniken der Stadt Köln, Holweide
seit 2010 Niedergelassen als Fachärztin für HNO-Heilkunde am Maternusplatz 10 in Köln-Rodenkirchen
2012 Erlangung der Zusatzbezeichnung Akupunktur
2013 Fortbildung Schlaflabor, ambulantes Schlafscreening
2014 Erlangung der Zusatzbezeichnung Homöopathie
2014 Beginn der Weiterbildung Naturheilverfahren

Mitgliedschaften

Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte
HNO-Net NRW
GKS-Gesundheitsnetz Köln-Süd

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


Impressum I Datenschutz I Disclaimer

Reguläre Sprechstundenzeiten

Mo – Fr 8.00 – 13.00 Uhr
Mo, Di, Do 15.00 – 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Offene Sprechstunde

Mo – Fr 07.45 – 10.00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


Impressum I Datenschutz I Disclaimer

Weitere Informationen Ok Ablehnen